Lauschtour Grüne Hölle, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
  • Strecke: 7 km
  • Dauer: 4:30 h
  • Schwierigkeit: mittel

Audiotour Grüne Hölle Bollendorf

Bollendorf

Die Bollendorfer zeigen's Euch

Eine Wanderung durch die phantastische Felsenwelt nahe Bollendorf mit dem „Gästeführer in der Hosentasche“. An 10 Hörstationen erfahrt ihr alles über bizarr geformte Felsen, Tiere und Pflanzen, lernt Kulturdenkmäler, grandiose Aussichtspunkte und die Bollendorfer kennen! Freut euch auf Geschichten aus dem Dorf, etwa Pauls Schmugglergeschichten. Dazu gibt’s Musik, Gesundheitstipps und mehr.

Auf dieser Tour begleiten euch:

  • Paul Colljung (†), Buchautor und Bollendorf-Kenner
  • Manfred Schmitt, Wanderführer
  • Elke Wagner, Archäologin
  • Marco Neises, Lauschtour-Reporter

sowie Arzt Jens Germeshausen, Geschichtsexperte Georges Calteux und die Bollendorfer Wandermusikanten.

Namensgeber der Tour ist die "Grüne Hölle" eine der beeindruckenden Felsformationen der Südeifel. Zum Ende der letzten Eiszeit sind viele große und kleine Klüfte entstanden. Kaum ein Sonnenstrahl erhellt die Grüne Hölle. Sie ist so grün, weil der Sandstein Wasser aufsaugt wie ein Schwamm - beste Voraussetzungen für Moos, Algen und Flechten. 
Weitere kuriose Felsgebilde auf dem Weg sind der Predigtstuhl, der Affenkopf oder der Eulenhorst. Von der Lingelslay, einem Felsvorsprung, hat man einen schönen Blick auf Bollendorf und das Tal der Sauer.

Lade Dir die kostenlose Lauschtour-App bei GooglePlay oder im AppStore und los gehts...

NEU:

Bei der Lauschtour "Grüne Hölle" kann an den einzelnen Lauschpunkten in der App unter dem jeweiligen Foto der gesprochene Audiotext als Untertitel mitgelesen werden. (Förderhinweis: Die Untertitel für hörbeeinträchtigte Menschen wurden von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.)

 

HINWEIS: Die Audiotour führt entlang des Rundwanderwegs Nr. 55 des Naturparks Südeifel, der nominiert ist als Deutschlands Schönster Wanderweg 2024, Kategorie Tagestouren.
Jetzt im Wahlstudio abstimmen! (12.01.-30.06.2024)

mehr lesen gpx: audiotour-gruene-hoelle-bollendorf

Inhalte teilen:

Ergebnisse filtern:

Entlang der Strecke

Mariensäule

Mariensäule Bollendorf, © Felsenland Südeifel Tourismus GmbH / AC Krebs

Statue der Muttergottes hoch über Bollendorf

Details ansehen

Grüne Hölle

Die Grüne Hölle, © Felsenland Südeifel Tourismus GmbH, Elke Wagner

Eine enge Kluft, verwitterrte Felswände, von einem dichten Teppich aus Moos bewachsen - die Grüne Hölle von Bollendorf ist ein Naturerlebnis!

Details ansehen

Restaurant Waldhotel Sonnenberg

Waldhotel Sonnenberg, © Waldhotel Sonnenberg

Das Restaurant "Bellevue" im Waldhotel Sonnenberg bietet mit seiner einmaligen Lage einen beeindruckenden Rundumblick ins Sauertal.

Details ansehen

Waldhotel Sonnenberg

Waldhotel Sonnenberg ruhige Einzellage

Familiengeführtes 3-Sterne-Superior Familienhotel im Herzen des Deutsch-Luxemburgischen Naturparks (Eifel). Ihr Hotel liegt in absolut ruhiger Südhang-Einzellage mit Rundblick ins Sauertal und die Luxemburger Schweiz, am Augangspunkt schönster Wanderwege (Felsenweg 2) Mit Schwimmbad und Sauna.
Wir bieten geführte Wanderungen, Mountainbiking, Bouleplatz, Tischtennis und Liegewiese vorhanden.

- Panoramahallenbad mit Wasserversorgung aus natürlicher Waldquelle 5 x 10 m | Sauna | Sonnenbank | Massagen | Infrarotwärmekabine | Saunaaußenterrasse
- günstiges Wellnessarrangement oder 5 Tage Wandern inkl. HP ab nur € 655,– für 2 Personen
oder Wellnessarrangement 2 Tage ab € 520,– für 2 Personen
- Beste Eifeler Küche aus eigener Herstellung, z.B. original Eifeler Apfelschnaps-Mandel-Rosinen-Torte, Apfelsaft aus eigenen Äpfeln, Wild aus der Eifel
- Restaurant Bellevue mit internationaler und regionaler Küche, erlesene Weine

- Frühstück von unserem Frühstück - Buffet mit Blick auf Bollendorf ( auch für Nicht - Hotelgäste )
- Große Freiterrasse | Rosenterrasse | Liegewiese | Bouleplatz, Kinderspielplatz | Reitstunden für Kinder auf Anfrage (Pony und Haflinger) | Trampolin, Naturparkzentrum Ernzen mit Dinosaurierpark in der Nähe

Mit dem Lift erreichen Sie die komfortablen Gästezimmer, ausgestattet mit Dusche/WC, Balkon, Selbstwähltelefon und TV-Anschluß. Ihr Tag beginnt mit einem reichhaltigen "Muntermacher" Frühstücksbuffet. Übrigens: Sie können auch gerne Ihren Hund mitbringen!

Wir bieten insgesamt 27 Zimmer: Kategorie 1 : 4 Zimmer, Kategorie 2 :6 Zimmer, Kategorie 3 :9 Zimmer, Kategorie 4 :2 Zimmer, Kategorie 5 :5 Zimmer, Kategorie 6 :1 Zimmer

Details ansehen
Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Infos zu dieser Route

Start:

54669 Bollendorf, Wanderparkplatz oberhalb Waldhotel Sonnenberg, Sonnenbergallee

Ziel:

54669 Bollendorf, Wanderparkplatz oberhalb Waldhotel Sonnenberg, Sonnenbergallee

Strecke: 7 km

Dauer: 4:30 h

Schwierigkeit: mittel

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 223 m

Abstieg: 223 m

Merkmale:

  • familienfreundlich
  • Rundtour

Felsenland Südeifel Tourismus GmbH

Neuerburger Straße 6
54669 Bollendorf
Telefon: +49 6525 933930

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps