WANDERWEGE-STRECKENWART / WANDERWEGE-TECHNIKER (M/W/D) IN Vollzeit

Die Geschäftsstelle des Zweckverbandes Naturpark Südeifel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Wanderwege-Streckenwart / Wanderwege-Techniker (m/w/d).

Wir bieten diese Stelle in Vollzeit befristet auf 2 Jahre mit Aussicht auf ein unbefristetes Anstellungsverhältnis an.

Der Zweckverband Naturpark Südeifel ist die Trägerorganisation für das Großschutzgebiet Naturpark Südeifel. Mitglieder des Verbandes sind die Landkreise Eifelkreis Bitburg-Prüm und Trier-Saarburg, die Verbandsgemeinden Arzfeld, Bitburger Land, Südeifel und Trier-Land sowie der Förderverein Naturpark Südeifel. Die Geschäftsstelle befindet sich in Irrel. Der Naturpark Südeifel ist eine herausragende Landschaft von Felsen und Flüssen, mit einem besonderen Reichtum an natürlichem und kulturellem Erbe. Wir arbeiten im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung für die Erholung der Menschen, die Stärkung der regionalen Wertschöpfung und den Schutz von Natur und Landschaft. Der Naturpark Südeifel ist Teil des Deutsch-luxemburgischen Naturparks.

Mit der beabsichtigten Stellenbesetzung soll die Qualität sowie Verkehrssicherheit der 95 Premiumwanderwege und Naturparkwanderwege im Naturpark Südeifel mit insgesamt 937 km gewährleistet und die ehrenamtlichen Wegepaten unterstützt werden.

Ihre Aufgaben

Überprüfung und Verkehrssicherung der Wanderwege

  • Sie kontrollieren die Wanderwege (Premiumwanderwege und Naturparkwanderwege) im Naturpark Südeifel und setzen kleinere Mängel sofort instand. Zudem melden Sie größere Gefahrenstellen
  • Sie kontrollieren eine pro Jahr festgelegte Anzahl der Wanderwege in regelmäßigem Turnus
  • Sie prüfen und erneuern die Markierung und Wegweisung, damit die Wanderwege für die Besucher „unverlaufbar“ sind
  • Sie bestellen die notwendigen Markierungsplaketten und Wegweiser und montieren diese vor Ort, auf der Grundlage des vorhandenen Wanderwegekatasters
  • Sie reparieren oder ersetzen Wegweiser- und Markierungspfosten 
  • Sie übernehmen kleinere Reparaturen an Bänken, Stegen und Schutzgeländern und schreiben notwendige neue Möblierung aus
  • Sie unterstützen und organisieren das jährliche Freischneiden von Wegeabschnitten
  • Sie fertigen digitale Streckenkontrollberichte an und pflegen Daten im digitalen Wanderwegekataster
  • Sie sind Ansprechpartner und Unterstützer für die ehrenamtlichen Wegepaten und stehen im Austausch mit dem kommunalen Wegemanagement der Verbandsgemeinden, den Kommunen, den Forstämtern und den Touristikern
  • Sie weisen Umleitungen von nicht begehbaren Wanderwegen aus
  • Sie wirken mit bei der Erstellung von Wanderportaltafeln und bei Neuauflagen der Wanderkarte des Naturparks
  • Sie unterstützen die Besucherlenkungsmaßnahmen im Naturpark

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Straßenwärter/-in oder Straßenbauer/-in
  • Staatlich geprüfter Bautechniker
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Forstwirt/-in oder Gärtner/-in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
  • oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Handwerkliche Fähigkeiten
  • Motorkettensägen-Führerschein
  • Führerschein und die Fähigkeit zum uneingeschränkten Führen eines PKWs.
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in MS Excel, Word und Outlook etc.
  • Naturverbundenheit, körperliche Belastbarkeit und Bereitschaft im Freien zu Arbeiten  
  • Vertraulichkeit, Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft gelegentlich auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten, d. h. abends und an Wochenenden zu arbeiten
  • Langjährige berufspraktische Erfahrungen

Wir bieten:

  • Ein vielseitiges Arbeitsgebiet in einer hochmotivierten kleinen Organisation
  • Freiraum für ein selbständiges, ergebnisorientiertes Arbeiten in schönster Natur
  • Handwerkliche Aufgaben und ein kollegiales Arbeitsklima im Team
  • Geregelte und planbare Arbeitszeiten
  • Alle tariflichen Leistungen des öffentlichen Dienstes, z. B.  Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes sowie 30 Tage Urlaub, Angebote des Gesundheitsmanagements etc.
  • einen geländegängigen Dienstwagen
  • Dienstort ist die Geschäftsstelle in Irrel
  • Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD-VKA, bei Erfüllung der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 9a

 

Wenn Sie Interesse an der zu besetzenden Stelle haben und sich in dem bestehenden Team mit Fachkräften aus Geografie, Raumplanung, der Germanistik und Pädagogik mit Ihrem Engagement einbringen möchten, erwarten wir gerne lhre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und den üblichen Nachweisen zu Ihrer Qualifikation bis spätestens 26.07.2024

GERNE PER EMAIL

an den

Zweckverband Naturpark Südeifel

z. Hd. Daniela Torgau

Ewerhartstraße 14

54666 Irrel

Email: torgau@naturpark-suedeifel.de

Telefon: 06525 7926100

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Geschäftsführerin des Zweckverbandes Naturpark Südeifel, Dipl. Geogr. Daniela Torgau, gerne zur Verfügung.

mehr lesen pdf: Stellenausschreibung Wanderwege-Streckenwart / Wanderwege-Techniker

Inhalte teilen: