SACHBEARBEITER (M/W/D) IN RECHNUNGSWESEN, FINANZBUCHHALTUNG und BÜROMANGEMENT IN TEILZEIT

Die Geschäftsstelle des Zweckverbandes Naturpark Südeifel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen erfahrenen Sachbearbeiter (m/w/d)
im Rechnungswesen bzw. in der Finanzbuchhaltung
mit dem Schwerpunkt doppische Buchhaltung
und im Büromanagement.

Wir bieten diese Stelle in Teilzeit und unbefristet an.

Der Zweckverband Naturpark Südeifel ist die Trägerorganisation für das Großschutzgebiet Naturpark Südeifel. Mitglieder des Verbandes sind die Landkreise Eifelkreis Bitburg-Prüm und Trier-Saarburg, die Verbandsgemeinden Arzfeld, Bitburger Land, Südeifel und Trier-Land sowie der Förderverein Naturpark Südeifel. Die Geschäftsstelle befindet sich in Irrel. Der Naturpark Südeifel ist eine herausragende Landschaft von Felsen und Flüssen, mit einem besonderen Reichtum an natürlichem und kulturellem Erbe. Wir arbeiten im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung für die Erholung der Menschen, die Stärkung der regionalen Wertschöpfung und den Schutz von Natur und Landschaft. Der Naturpark Südeifel ist Teil des Deutsch-luxemburgischen Naturparks.

Mit der beabsichtigten Stellenbesetzung sollen die Buchhaltung und das Büromanagement nach dem Weggang der Vorgängerin in den Ruhestand in gleichbleibender Qualität weitergeführt werden.

Zu den Aufgaben zählen:

  • Korrespondenz
  • Telefondienst
  • Terminkoordination
  • Persönliche Assistenz der Geschäftsführung
  • Beschaffung von Büromaterialien
  • Allgemeine Verwaltung
  • Sammeln und Überwachen der Finanzdaten
  • Kontenüberwachung
  • Rechnungsstellung und -überwachung
  • Überwachung der Zahlungseingänge
  • Buchführung in Doppik auf Basis der Software KIS der Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Überwachung und Meldung von Abweichungen in der Buchhaltung
  • Durchführung von Jahresabschlüssen in Abstimmung mit der Geschäftsführung und der Finanzabteilung des Eifelkreises Bitburg-Prüm
  • Erstellung von Haushaltsplänen in Abstimmung mit der Geschäftsführung und der Finanzabteilung des Eifelkreises Bitburg-Prüm
  • Notwendige Steuererklärungen
  • Führung der Ausgabenlisten für Förderprojekte
  • Mittelabrufe (digital und analog) im Rahmen verschiedener Förderprojekte entsprechend der Vorgaben der Förderrichtlinien der Programme
  • Zahlenmäßiger Nachweis der verschiedenen Förderprojekte
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung und Nachbereitung von Sitzungen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Umlaufverfahren im Zweckverband

Unser Anforderungsprofil:

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung zuzüglich einer abgeschlossenen Weiterbildung zur / zum geprüften Finanzbuchhalterin / Finanzbuchhalter (IHK) bzw. Bachelor in der Buchhaltung
  • Berufserfahrung im Büromanagement und als Finanzbuchhalter oder in einer ähnlichen Funktion
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in MS Excel, Word und Outlook etc. und in der Haushalts- und Finanzsoftware KIS RedDig
  • Fundiertes Verständnis der betriebswirtschaftlichen und der verwaltungstechnischen Abläufe
  • Solide Kenntnis der Rechnungslegungsvorschriften
  • Zeitmanagementfähigkeiten
  • Vertraulichkeit, Sorgfalt, Fleiß, Zuverlässigkeit
  • Kaufmännisches Denken
  • Affinität zur Mathematik
  • Führerschein und die Fähigkeit zum uneingeschränkten Führen eines PKWs.
  • Bereitschaft gelegentlich auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten, d. h. abends und an Wochenenden zu arbeiten.

Wir bieten:

  • Ein vielseitiges Arbeitsgebiet in einer hochmotivierten kleinen Organisation.
  • Freiraum für ein selbständiges, ergebnisorientiertes Arbeiten.
  • Dienstort ist die Geschäftsstelle in Irrel
  • Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD-VKA, bei Erfüllung der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 8

Wenn Sie Interesse an der zu besetzenden Stelle haben und sich in dem bestehenden Team mit Fachkräften aus Geografie, Raumplanung, der Germanistik und Pädagogik mit Ihrem Engagement einbringen möchten, erwarten wir gerne lhre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und den üblichen Nachweisen zu Ihrer Qualifikation bis 08.03.2024,

GERNE PER EMAIL

an den

Zweckverband Naturpark Südeifel

z. Hd. Daniela Torgau

Ewerhartstraße 14

54666 Irrel

Email: torgau@naturpark-suedeifel.de

Telefon: 06525 7926100

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Geschäftsführerin des Zweckverbandes Naturpark Südeifel, Dipl. Geogr. Daniela Torgau, gerne zur Verfügung.

mehr lesen pdf: Stellenausschreibung_Finanzbuchhaltung

Inhalte teilen: