Online-Tagung Wald - Holz - Klimaschutz

Inhalte teilen:

Wälder sind als sehr langlebige biologische Systeme bereits vielfach Opfer des Klimawandels und Schäden bisher nicht vorstellbaren Ausmaßes werden sichtbar. Ein grundsätzliches Umsteuern bei der Waldbewirtschaftung und insbesondere der Wiederbewaldung erscheint notwendig. In diesem Zusammenhang ergeben sich sehr vielschichtige Fragen, die im Rahmen der Tagung „Wald – Holz – Klimaschutz“ am 1. Juni 2022 gemeinsam diskutiert werden. Die Fachtagung findet statt in Partnerschaft mit der Plattform Forst&Holz und dem 3N Kompetenzzentrum e. V. mit. Als Teil der Initiative Charta für Holz 2.0 wird das aktuelle Tagungsthema durch acht Impulsvorträge aufgegriffen, unterschiedliche Perspektiven aufgezeigt und zur gemeinsamen Diskussion angeregt. Weitere Informationen und Anmeldung auf der Website des Kompetenzzentrum.

mehr lesen