Tourist-Information Islek

Arzfeld

Informationen zur Barrierefreiheit
Informationen zur BarrierefreiheitMenschen mit GehbehinderungRollstuhlfahrer
mehr Details

Willkommen im Islek!

Der Islek beschreibt eine grenzübeschreitende Region im Dreiländereck Deutschland, Luxemburg und Belgien. Gekennzeichnet durch Höhenzüge bis zu 570 m und durch nach Süden immer tiefer eingeschnittene Flusstäler, beheimatet der Islek Biotope mit eher nordischer bzw. alpiner Vegetation bis hin zu ausgesprochen wärmeliebenden Gesellschaften in sonnenexponierten Lagen.
Kleine idyllische Dörfer und alleinstehende Höfe charakterisieren die dünne Besiedlung. Ein ausgedehntes Netz von verkehrsarmen Straßen, Wirtschafts-, Wald-, Wander- und Radwegen lädt zum Entdecken und Erleben ein.

Die Tourist-Information in Arzfeld wurde nach dem bundesweiten Kennzeichnungssystem "Reisen für Alle" zertifiziert und ist berechtigt die Auszeichnung "Barrierefreiheit geprüft" zu führen.

Gern steht Ihnen das Team der Tourist-Information beratend zur Seite. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

mehr lesen pdf: Prüfbericht Reisen für Alle

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember
    Montag
    09:00 - 17:00 Uhr

    Dienstag
    09:00 - 17:00 Uhr

    Mittwoch
    09:00 - 17:00 Uhr

    Donnerstag
    09:00 - 17:00 Uhr

    Freitag
    09:00 - 17:00 Uhr

Montag - Freitag: 9.00 bis 17.00 Uhr

zusätzlich im Juli und August: Samstag: 10.00 bis 13.00 Uhr

Barrierefreie Austattungsmerkmale

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume mitgebracht werden.
  • Die Eingänge sind weder visuell kontrastreich gestaltet noch durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche sind gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
  • Die Beschilderung ist in gut lesbarer und kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.
Prüfbericht: Sehbehinderung / Blinde

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name bzw. Logo der Einrichtung sind von außen klar erkennbar.
  • Informationen zur Orientierung sind bildhaft verfügbar (Piktogramme).
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache.
Prüfbericht: Kognitive Beeinträchtigungen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt keinen Alarm.
  • Es gibt keine induktive Höranlage am Counter.
Prüfbericht: Hörbehinderung / Gehörlose

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt zwei gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung am Gebäude der Verbandsgemeinde Arzfeld (Stellplatzgröße: 275 cm x 540 cm).
  • Es gibt keine gekennzeichneten Parkplätze für Menschen mit Behinderung an der Tourist-Information.
  • Der Weg zwischen dem Gebäude der Verbandsgemeinde Arzfeld und der Tourist-Information ist 50 m lang und leicht begeh- und befahrbar.
  • Die Tourist-Information ist stufenlos zugänglich über eine Rampe (Schwelle von 2,5 cm). Die Rampe hat eine maximale Neigung von 7 % und eine Gesamtlänge von 3 m.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind stufenlos zugänglich.
  • Fast alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Türen/Durchgänge sind mindestens 90 cm breit (Ausnahme: WCs).
  • Der Schalter ist an der niedrigsten Stelle 72 cm hoch. Es ist eine Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.
  • In der Tourist-Information ist kein öffentliches für Menschen mit Behinderung konzipiertes WC vorhanden. Das WC ist stufenlos erreichbar und hat eine Türbreite von min. 70 cm.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung im Gebäude der Verbandsgemeinde Arzfeld

  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor dem WC und dem Waschbecken 140 cm x 148 cm;
    links neben dem WC 100 cm x 54 cm und rechts neben dem WC 38 cm x 54 cm (Durchgang zur rechten Bewegungsfläche nur 58 cm breit).
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden. Die Haltegriffe sind hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  • Es ist kein Alarmauslöser vorhanden.
Prüfbericht: GehbehinderungPrüfbericht: Rollstuhlfahrer

Zertifiziert im Zeitraum:
Dezember 2020 - November 2023
Barrierefreiheit geprüft

Tourist-Information Islek

Luxemburger Str. 4
54687 Arzfeld
Telefon: (0049) 6550 974 190
Fax: (0049) 6550 974 390

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn