Aussicht Rundwanderweg Nr. 76 des Naturpark Südeifel Bettingen, © TI Bitburger Land
  • Strecke: 9,4 km
  • Dauer: 2:40 h
  • Schwierigkeit: mittel

Naturpark Südeifel Wanderweg Nr. 76 - Bettingen

Bettingen

Die rund 9 km lange Rundwanderung startet in dem Ort Bettingen, der eine Burgruine beheimatet. Der Weg führt entlang des Mühlgraben und der Prüm bis zum beschaulichen Ort Stockem mit seinen 90 Einwohnern. Weiter geht es durch Halsdorf, dessen Ortsbild von der katholischen Filialkirche St. Ignatius und Franz Xaver geprägt ist, zurück nach Bettingen. 

mehr lesen

Markierung der Tour:

  • Markierung der Route, © Naturpark Südeifel
pdf: Faltplan Naturpark Wanderweg 76gpx: wanderweg-76

Inhalte teilen:

Ergebnisse filtern:

Entlang der Strecke

Burg Bettingen

Burgruine Bettingen, © Tourist-Information Bitburger Land
Burgruine Bettingen Details ansehen

Gasthaus-Restaurant Ambros

Ambros, © Ambros

Regionale und internationale Küche mit Eifeler Gerichten aus hauseigener Metzgerei

Details ansehen

Café Kleine Auszeit

Cafe Kleine Auszeit - hausgemachte Törtchen, © Anke Pauls - Facebook

Cafe Kleine Auszeit - kleines gemütliches Cafe mit hausgemachten Törtchen im Eifelort Bettingen.

Details ansehen

Brennerei Norbert Heck

Obst im Glas, © Pixabay
Die Herstellung der Brände wird erklärt und anschließend erfolgt die Schnapsbrobe Details ansehen

Gästehaus Ambros

Gasthaus Ambros

Das Gästehaus Ambros bietet vier komplett eingerichtete Ferienwohnungen. Sie liegen in einer Größenordnung von 47,5 bis 63 m².
Drei der vier Ferienwohnungen sind mit Balkon ausgestattet. Ihre Gastgeber führen ein eigenes Gasthaus mit Restaurant und Kegelbahn. Neben dem Gasthaus wird eine Metzgerei mit täglich frischen Wurst– und Fleischwaren betrieben. Für behinderte Gäste steht ein behindertengerechtes WC zur Verfügung. In den Ferienwohnungen befinden sich fertig eingerichtete Küchen, so dass Sie sich selbst verpflegen können.
Auf Wunsch können Sie Frühstück gerne dazubuchen.

Details ansehen

Ferienwohnungen Bauernhof Heck

Ferienhaus, © Norbert Heck Halsdorf

Bewirtschafteter Bauernhof am Rande des Naturparks Südeifel mit 4 Ferienwohnungen in separatem Gebäude der Hofanlage.
Kühe, Kälber, Ponys und Kleintiere, großer Innenhof, zusätzlicher Aufenthaltsraum und Toiletten im Erdgeschoß.
Eigene Schnapsbrennerei mit Proberaum (gerne Verkostung), Solaranlage, Wanderprogramm, Internetanschluß in der Wohnung, Planwagenfahrten.

Freibad und Tennisplätze in 3 km Entfernung.

Details ansehen

Infos zu dieser Route

Start: Bettingen, Frenkinger Platz Maximinstraße

Ziel: Bettingen, Frenkinger Platz Maximinstraße

Strecke: 9,4 km

Dauer: 2:40 h

Schwierigkeit: mittel

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 187 m

Abstieg: 190 m

Merkmale:

  • Rundtour
  • familienfreundlich

Tourist-Information Bitburger Land

Römermauer 6
54634 Bitburg
Telefon: +49 6561 94340
Fax: +49 6561 943420

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn