Naturlabyrinth Lausberg

Biersdorf

Inhalte teilen:

Irrgarten Spaß - Naturlabyrinth Lausberg
In den Sommermonaten bietet die Ferienregion Bitburger Land eine ganz besondere Outdoor-Attraktion: Das Naturlabyrinth Lausberg in Biersdorf am See.
Der Irrgarten auf dem Erzberg, nahe des Stausee Bitburg und kann in den Sommermonaten von Juni - Oktober erkundet werden. Besonders für Familien mit Kindern ist der Irrgarten ein Riesenspaß. Denn der Besuch kann mit einem Spiel verbunden werden. Am Eingang des Naturlabyrinths, sowie bei der Tourist-Information Bitburger Land liegen Kärtchen mit Fragen aus, deren Antworten im Inneren des Labyrinths auf die Besucher warten

Das Naturlabyrinht befindet sich in Biersdorf am See, nahe des Stausee Bitburg und direkt am Wanderweg Nr. 16 des Naturpark Südeifel gelegen.
Dieser etwas andere Irrgarten besteht aus Igniscum. Hier stellt sich die Frage: Was ist Igniscum? „Igniscum  ist eine mehrjährige Pflanze aus der Familie der Knöterichgewächse“, so Leo Lausberg.


Der Eingang des Naturlabyrinths befindet sich bei der Erzbergstraße

Erwachsene zahlen 2,50 € p.P., Kinder (bis 12. J) 1,50 €.

Am Eingang des Naturlabyrinths befindet sich eine Kasse. Geöffnet ist das Labyrinth von Sonnenaufgang bis eine Stunde vor Sonnenuntergang.

Gruppenprogramme sind auf Anfrage buchbar.


Bitte beachten Sie folgende Regeln zum Besuch unseres Labyrinths:
- Das Betreten des Labyrinths geschieht auf eigene Gefahr
- Öffnungszeiten von Sonnenaufgang bis eine Stunde vor Sonnenuntergang
- In  der Dunkelheit ist das Betreten des Labyrinths nicht gestattet
- Auf festes Schuhwerk ist zu achten
- Hunde bitte an der Leine führen
- Hundekot bitte mit Rücksicht auf die anderen Besucher entsorgen
- Bitte auf den Wegen bleiben
- Keine Pflanzen abschneiden oder abbrechen
- Der Betreiber behält sich vor das Labyrinth bei schlechter Witterung zu schließen
- Rauchen, Feuer und offenes Licht im Labyrinth ist nicht gestattet
- Bitte keinen Müll hinterlassen

Spielregeln zum Labyrinthspiel:
An der Kasse finden Sie Karten mit Fragen
Die Antworten zu den Fragen finden Sie auf Tafeln an verschieden Stellen im Labyrinth
Jetzt einfach die richtige Antwort hinter die Frage schreiben
Viel Spaß!


Das Naturlabyrinth ist eine Initiative von Familie Lausberg in Kooperation mit der Firma turide GmbH und der Tourist-Information Bitburger Land.

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 6. Juni bis 31. Oktober

    Von Juni - Oktober je nach Wachstum und Blütenzeit der Pflanze

    - Öffnungszeiten von Sonnenaufgang bis eine Stunde vor Sonnenuntergang
    - In der Dunkelheit ist das Betreten des Labyrinths nicht gestattet

Ort

Biersdorf

Kontakt

Tourist-Info Bitburger Land
54636 Biersdorf am See
Telefon: (0049) 6561/94340

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn