Hofgut Petry

Körperich

Inhalte teilen:

Obwohl erst 1823 in seiner heutigen Form erbaut, sind im Südwest-Flügel sogar noch Reste einer mittelalterlichen Burganlage in Form eines fünfgeschossigen Wohnturms von quadratischem Grundriss erhalten.


Im Erdgeschoss des Herrenhauses befindet sich das sogenannte „Tapetenzimmer“ aus dem Jahr 1824, das mit einer einzigartigen Bildtapete der bekannten Pariser Kunstdruckerei Dufour ausgestattet ist. Die Bildtapete stellt die unglückliche Liebesgeschichte von "Paul und Virginie" nach dem Roman von Bernardin de Saint-Pierre dar.


Sehenswert ist auch der große Wirtschaftshof mit Kapelle und Hofladen zur Direktvermarktung. Besichtigung nach Anmeldung unter: Familie Werner Petry, Schlossstr. 6, 54675 Körperich, Tel.: +49 (0) 6566 - 93023

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Besichtigung nach Anmeldung unter: Familie Werner Petry, Schlossstr. 6, 54675 Körperich,
    Tel.: +49 (0) 6566 - 93023

Ort

Körperich

Kontakt

Hofgut Petry
Schlossstraße 6
54675 Körperich

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn