TV-Wandertag
16.09.2018

Malberg

Inhalte teilen:

Zweimal im Jahr führt die Tageszeitung "Trierischer Volksfreund" einen Wandertag durch. Die Herbstwanderung des TVs findet am 16. September 2018 in der idyllischen Gemeinde Malberg im Kylltal statt. Bekannt ist der malerische Ort für das Schloss Malberg, welches auf einem Bergsporn über dem Ort thront. Insgesamt 4 Wanderrouten (von ca. 5 bis 20 km) sowie eine Bollerwagentour für Gruppen und drei kostenfreie Schlossführungen werden am TV-Wandertag angeboten. Die Wanderer, Familien und Kinder können sich auf Musik, Kinderprogramm, regionaler Markt und leckeres Essen freuen.


Routen:

3,3 km: kleine Ritter Kuno Tour

12,3 km: Schöne-Aussichten-Route

16,3 km: Kylltal-Route

19,9 km: Höhen- und Täler-Tour

6,4 km: Bollerwagentour


Auszug aus dem TV-Bericht 21./22. Juli 2018

Zweimal im Jahr veranstalten wir gemeinsam mit schönen Orten in unserem Verbreitungsgebiet einenWandertag. Am Sonntag, 16. September, geht es nach Malberg in die Eifel. Die Ortsgemeinde Malberg unddie zahlreichen Vereine bereiten derzeit den Wandertag vor. Freuen Sie sich auf vier abwechslungsreicheWanderrouten (3,3 km, 12,3 km, 16,3 km und 19,9 km) rund um den Ort und eine Bollerwagentour (6,4 km). Start und Ziel aller Wanderungen und der Ort für das anschließende Programm ist die Gemeindehalle. Sieliegt idyllisch an der Kyll und bietet seinen Besuchern einen wunderbaren Blick auf Schloss Malberg.Um 9 Uhr geht es los in Malberg. Volksfreund-Redakteur und Moderator Marcus Hormes begrüßt dieTeilnehmer und schickt um 9.15 Uhr die Teilnehmer der längsten Wanderung auf die Strecke. Die weiterenTouren starten im Abstand von jeweils 15 Minuten. Für Gruppen wird es eine Bollerwagenroute geben.Getränke können mitgebracht oder vor Ort gekauft werden.

Ein attraktives Rahmenprogramm erwartet die Wanderer vor Ort: der Förderverein Schloss Malberg bietetanlässlich des TV-Wandertags am Nachmittag drei  Schlossführungen an. Der Eintritt ist frei, Dauer ca. 30Minuten. Das Schloss bzw. die Gärten können während des Wandertags auch individuell erkundet werden.Die Anlagen sind von 11 bis 18 Uhr zugänglich. Derzeit gastiert im Schloss Malberg die Ausstellung „Malermalen Malberg.“ Die Ausstellung ist ebenfalls kostenfrei zugänglich.Die Gemeindehalle bietet ausreichend Platz für die Wanderer. Dort wird es Kaffee und selbstgebackenenKuchen geben. Auf dem Vorplatz der Gemeindehalle findet ein kleiner, regionaler Markt statt. Es wird u.a. Honig, Kunsthandwerk, Schnaps sowie Steinkrüge mit einem Aufdruck von Schloss Malberg angeboten. Auch die Tourist-Information Bitburger Land wird mit einem Stand vertreten sein. Sie informiertüber die Region und gibt gerne Tipps zu Wanderrouten des Bitburger Landes. Natürlich ist auch für dasleibliche Wohl bestens gesorgt.  Nicht nur Wanderer, sondern auch Kinder und Familien sind herzlichwillkommen. Am frühen Nachmittag gibt es die Möglichkeit unter fachmännischer Anleitung von Künstler„Wuffa“ alias Wilfried Becker, sein eigenes Bild auf Leinwand zu malen. Zudem wird Kinderschminkenangeboten. Auch während der „kleinen Ritter Kuno-Runde“ (die kürzeste Tour mit 3,3 km Länge) gibt es vielzu erleben, so können die Kinder an einem Rätsel teilnehmen. Bei der Abgabe des Rätsels gibt es einkleines Geschenk.Also: kommen Sie am 16. September nach Malberg in die Eifel! Der Veranstalter, die Ortsgemeine Malbergmit seinen Vereinen und der Trierische Volksfreund freuen sich auf Sie!

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 16. September 2018
    Um 09:00 Uhr

Ort

Schlossstr. 45
54655 Malberg


Kontakt

Trierischer Volksfreund
Hanns-Martin-Schleyer-Straße 8
54294 Trier

zur Website

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn