Konzert
11.08.2019

Malberg

Inhalte teilen:

Klangkunst Klassik 4: Odyssey Ensemble

Mitwirkende:
Susanne Ekberg
Shana Douglas (1. Violine), Winona Wifield (2. Violine), Rosalind
Ventris (Viola), Roberto Sorentino (Cello)
Susanne Ekberg, Mezzosopran

Gesellschaft für Aktuelle Klangkunst, Trier

Eintritt im Vorverkauf 22€ / 12€
Abendkasse 25 € / 15 €
Karten sind im Vorverkauf erhältlich bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket - Regional, z.B. bei der Tourist-Information, Römermauer 6, Bitburg, Tel.: 06561-94340


Wichtiger Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass aufgrund von Bauarbeiten (von Mitte April bis vorauss. Ende 2019) die Zufahrt nach Malberg ausschließlich über Staffelstein/Malbergweich möglich ist. Von der L34 erreichen Sie das Schloss über einen abzweigenden Wirtschaftsweg/Anliegerstraße (Schlossstraße).

Sergei Prokofjew: Streichquartett Nr. 2 F-Dur auf karbadinische Themen,
Ottorino Respighi: Il tramonto (Der Sonnenuntergang) für Mezzosopran und Streichquartett,
Rued Langgaard: Lenaustemniger (Lenau-Stimmungen) für Sopran und Streichquartett,
Leoš Janáček: Streichquartett Nr. 2 „Intime Briefe“.

Dem Odyssey Ensemble gehören mit Shana Douglas, Winona Fifield, Rosalind Ventris und Roberto Sorrentino vier Streicher an, die ihre Ausbildung an den renommiertesten Institutionen erworben und in den letzten Jahren mit bedeutenden Orchestern und auch als Kammermusiker und Solisten gearbeitet haben. Zu ihnen stößt mit Susanne Ekberg eine Sopranistin, die sich erfolgreich der zeitgenössischen Musik widmet.

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 11. August 2019
    Um 11:00 Uhr

Ort

Schlossstr. 45
54655 Malberg

Kontakt

Förderverein Schloß Malberg e.V.
Birkenweg 2a
54655 Malberg

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn