Kinoabend
13.11.2019

Bitburg

Inhalte teilen:

Nach einer wahren Geschichte. Ein warmherziges Drama, das nicht gezielt auf die Tränendrüse drücken will.
 
In den Hauptrollen Elyas M’Barek und Philip Noah Schwarz. Der Film möchte nicht überdramatisch sein, sondern den Zuschauer durch seine warme und herzliche Geschichte einfach zum Lachen bringen.

Lenny (Elyas M’ Barek), der fast 30-jährige Sohn eines Herzspezialisten, führt ein unbeschwertes Leben in Saus und Braus. Feiern, Geld ausgeben und nichts tun stehen bei ihm auf der Tagesordnung. Als sein Vater ihm die Kreditkarte sperrt, hat er nur eine Chance sein altes Leben wieder zurückzubekommen. Er muss sich um den seit seiner Geburt schwer herzkranken 15-jährigen David kümmern.

Veranstaltet von:
Soroptimist International Club Bitburg-Prüm
Ein Netzwerk berufstätiger Frauen
Einlass ab 18.30 Uhr - Beginn 19.30 Uhr
Eintritt 11 € inklusive Sektempfang
Der Eintritt beinhaltet die Spendefür ein regionales soziales Projekt
Kartenreservierung empfohlen, Tel.: 06561/3116

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 13. November 2019
    Um 19:30 Uhr

Ort

Borenweg 7
54634 Bitburg

Kontakt

Soroptimist International Deutschland Club Bitburg-Prüm
54634 Bitburg

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn