Herbstmarkt
04.10.2018

Speicher

Inhalte teilen:

Traditioneller Herbstmarkt in Speicher


Alljährlich treffen sich die Speicherer und ihre Gäste am ersten Donnerstag im Oktober in unserer Stadt zum traditionellen "Speicherer Herbstmarkt." Erstmals in einer Chronik erwähnt ist dieser Markt im Jahre 1856. 


Das heißt, dass mit dieser langen 160jährigen Tradition der Markt mit zu den ältesten Märkten in der Eifel gezählt werden kann.


Während sich damals auf dem Marktplatz das eigentliche Jahrmarktsgeschehen abspielte, fand gleichzeitig auf dem Gelände des heutigen Sportplatzes ein großer Viehmarkt statt. Im Laufe der Zeit verlor dieser Viehmarkt - bedingt durch den Strukturwandel in der Landwirtschaft und des ländlichen Raumes überhaupt, immer mehr an Bedeutung und wurde schließlich ganz aufgegeben. 


Heute ist der Herbstmarkt, der von der Stadt Speicher organisiert wird, in seinem Erscheinungsbild ein traditioneller Jahrmarkt.


Und doch ist der "Speicherer Herbstmarkt" aus dem Geschehen in der Stadt nicht wegzudenken und zieht noch immer viele Besucher nach Speicher.


Logistisch unterstützt wird dieser Markt wie immer seit einigen Jahren vom Gewerbeverein Speicher.


Die Speicherer Geschäfte und die Marktkaufleute werden an diesem Tag ein reichhaltiges Warenangebot bereithalten. Im Pfarrheim wird Kaffee und Kuchen angeboten.


Auf dem Marktplatz finden die Besucher ein zum Jahrmarktstreiben passendes Angebot an verschiedenen Fahrgeschäften.


Und selbstverständlich ist auch ausreichend für Essen und Trinken gesorgt! 

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 4. Oktober 2018
    Um 00:00 Uhr

Ort

Bahnhofstraße 7
54662 Speicher

Kontakt

Gewerbeverein Speicher e.V.
Bahnhofstraße 7
54662 Speicher
Telefon: (0049) 6562 1018
Fax: (0049) 6562 1019

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn