Führung Kunstroute Kyllburg 2021
31.07. - 14.08.2021

Kyllburg

Inhalte teilen:

Insgesamt präsentieren wir 24 Kunstwerke. Künstler aus Belgien, den Niederlanden, Luxemburg, Deutschland sowie örtliche Künstler und engagierte Kyllburger waren in diesem Jahr aktiv.

Von unserer ersten Kunstroute 2019 sind noch vier Kunstwerke übrig. An zwei Mitmachstationen ist die Mithilfe der Besucher gefragt: Bei Station „D“ hoffen wir, dass viele Steinmännchen entstehen und hunderte Wünsche die Brücke auf dem Campingplatz am Ende des Sommers schmücken werden (Station „N“).

Ein Kunstwerk wurde durch die Kooperation mit Schloss Malberg ermöglicht. Der Schlossgarten ist auf jeden Fall einen separaten Besuch wert. Alle Kunstwerke wurden durch die „Land Art“ inspiriert. Die Eingriffe in die Landschaft verwenden, wo immer es möglich ist, die in der Umgebung vorkommenden natürlichen Materialien. Wir versuchen, dies so ökologisch verträglich wie möglich zu gestalten. Wir hoffen, dass einige der Werke, die in diesem Sommer entstanden sind, trotz der einkalkulierten Zerfallsprozesse für mehrere Jahre bestehen bleiben. So können wir langsam eine Kunstroute aufbauen, die auf Dauer das ganze Jahr über besucht werden kann.

Künstler
KOOSJE SCHMEDDES
(Antwerpen, Belgien)

IBELISSE GUARDIA FERRAGUTTI
(Amsterdam/Italien)

JAN KOKE
(Hamburg, Deutschland)

DIRK SCHELLEKENS
(Antwerpen, Belgien)

JOSIANE GINTER
(Malberg/Luxemburg)

OLIVIER RIJCKEN
(Kyllburg/Niederlande)

BENJAMIN HIRTZ
(Malbergweich, Deutschland)

BERT KRAMER
(Amsterdam, Niederlande)

KATHERINA BORNEFELD UND MIMI VAN BINDSBERGEN
(Kyllburg, Malberg/Niederlande)

L.E.A.
(Kyllburg)

MANFRED SCHWICKERATH
(Gindorf, Deutschland)

ULLI UND PAUL SEITZ
(Kyllburg, Deutschland)

Die Route ist rund 3km lang. Ein kostenloses Beiheft ist u.a. in der Tourist Information Bitburger Land erhältlich

Im Rahmen der Kunstroute Kyllburg werden auch geführte Wanderungen entlang der Route angeboten. Gegen eine kleine Spende ist dies auf Anfrage möglich. Bitte geben Sie einen Wunschtermin, Kontaktdaten und die zu erwartende Personenzahl an.

Folgende Termine werden derzeit angeboten, jeweils samstags von 14 bis 16 Uhr, am 19. Juni, 3. Juli, 17. Juli, 31. Juli und 14. August
Abweichende Terminwünsche unbedingt vorher anfragen. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf jeweils 25 Personen beschränkt.

Anmeldung empfohlen

"Karte" als pdf

Auf einen Blick

Termine

  • 31. Juli 2021
    Um 14:00 Uhr
  • 14. August 2021
    Um 14:00 Uhr

Ort

Haselweg 11
54655 Kyllburg

Kontakt

KUNST - KULTUR - Kyllburg KYLLBURG
Haselweg 11
54655 Kyllburg
Telefon: (0049) 6563 960140

zur Website

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn