Baummeditation für Einsteiger - Erlebnisprogramm
09.08.2020

Bitburg

Inhalte teilen:

Bäume üben seit jeher eine große Faszination auf Menschen aus. Sie stehen für Ruhe, Kraft und Standfestigkeit.
Dabei wirken verschiedene Baumarten ganz unterschiedlich auf uns; alte knorrige Apfelbäume, erhabene Eichen, sanft hängende Trauerweiden, luftig- leichte Buchen mit ihrem frisch-grünen Laub.
Wenn wir mit offenen Sinnen diesen Baum-Lebewesen begegnen, die so anders sind als wir, können wir mit einer feinen Wahrnehmung tief in ihre Mysterien eintauchen und uns in ihre jeweilige Seins-Art einfühlen.
So erschließt sich uns eine neue Sichtweise auf die Natur mit all ihren Wesen und eine unermüdliche Kraftquelle für den Alltag und unser persönliches Wachstum.
Bei diesem kurzen Workshop möchte ich Euch in einige Grund-Techniken der Sinneserweiterung und Annäherung an die Bäume einführen.

G

     Gästeführerin: Judith Marien

·    Teilnehmerzahl: max. 16 Pers.

·    Dauer: 2 Stunden

·    Treffpunkt: Gemeindehaus in Beilingen, Schulstraße

Bezahlung: Vorkasse (vorab in bar bei der Tourist-Information Bitburger Land, Römermauer 6 in Bitburg oder per Überweisung auf folgendes Konto: Kreissparkasse Bitburg-Prüm, Bankleitzahl 586 500 30, Konto-Nr, 57760, IBAN DE78  5865 0030 0000 0577 60). Bei Nichtteilnahme keine Geldzurückerstattung).

Anmeldung bei der Tourist-Information Bitburger Land: Tel.: 06561-94340 oder per Mail an info@eifel-direkt.de

Teilnahme auf eigene Gefahr.

 

 

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 9. August 2020
    Um 10:00 Uhr

Ort

Römermauer 6
54634 Bitburg

Kontakt

Tourist-Information Bitburger Land
Römermauer 6
54634 Bitburg
Telefon: (0049) 6561 94 34 0
Fax: (0049) 6561 94 34 20

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn