Naturparkplan Südeifel 2030 - 2. Runde

Hier im Nachgang der 2. Runde der Arbeitskreissitzungen im November 2016 die Ergebnisse zum Downloaden: jeweils die SWOT-Analyse und die Ziele-Matrix der vier Handlungsfelder.

Inhalte teilen:

  • Handlungsfeld 1
    Erholung, nachhaltiger Tourismus, Naturerleben und Barrierefreiheit
  • Handlungsfeld 2
    Vielfältige Kulturlandschaft, Arten- und Biotopvielfalt, Landnutzung und Naturschutz
  • Handlungsfeld 3
    Nachhaltige Regionalentwicklung, Daseinsvorsorge, Siedlungsentwicklung und regionale Identität
  • Handlungsfeld 4
    Grenzübergreifende Zusammenarbeit

(SWOT steht für Stärken und Schwächen, Chancen und Risiken.)