Südeifel Tour
24.06.2018

Arzfeld

Inhalte teilen:

Radfahrer, Inlineskater und Wanderer erleben zur „SüdeifelTour“ die schöne Kulturlandschaft von Enz und Prüm bis zur Sauermündung an der deutsch-luxemburgischen Grenze mit tollen gastronomischen Angeboten und vielseitigen Aktionen autofrei.
Es ist die 14. Auflage der bekannten Veranstaltung. Die „SüdeifelTour“ ist der größte Raderlebnistag in der Region. Die Strecke reicht von Arzfeld über Neuerburg, Sinspelt, Metten bis nach Enzen. Insgesamt werden über 15 Aktionsstellen in den beteiligten 7 Gemeinden angeboten. Die kulinarischen Angebote sind in jedem Jahr äußerst vielfältig und lassen keine Wünsche offen.
Leichte Radlermenüs sind genauso zu haben, wie Original-Eifeler Spezialitäten.
Die Erfrischungsstationen sind bei 'Lumpis Ferienbahnhof' und 'am ehemaligen Bahnhof Neurath'.
Hier lädt die FzM Starfighter Neurath um 18:00 Uhr zum Dämmerschopen ein.
Dazu gibt´s jede Menge Kinderanimation und Musik.
Landschaftlich reizvoll ist die gesamte Strecke und in den kleinen Gemeinden gibt einiges zu sehen und zu bestaunen. Besondere Highlights sind aber sicherlich die beiden Tunnelanlagen auf dem Enztalradweg zwischen Neuerburg und Arzfeld.
Die ausrichtenden Verbandsgemeinden Arzfeld und Südeifel mit ihren beteiligten Gemeinden, Vereinen und gastronomischen Betrieben freuen sich auf alle Besucher.
Lassen Sie sich hier an der Station in Arzfeld von der Vereinsgemeinschaft mit Leckereien verwöhnen.
Weitere Informationen unter: www.suedeifeltour.de

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 24. Juni 2018
    Um 10:00 Uhr

Ort

Hauptstraße 1a
54687 Arzfeld


Kontakt

Peter Antweiler
Hauptstraße 1a
54687 Arzfeld
Telefon: (0049) 6550 1383

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn