MY´TALLICA - Metallica Tribute Show
06.07.2018

Bitburg

Inhalte teilen:

Das Highlight zum Start des Europäischen Folklore-Festivals Bitburg


 


Freitag, 06.07.2018 – BITBURGER STADTHALLE


 


Zur Rocknacht 2018 ist es gelungen, mit MY´TALLICA die derzeit meistgebuchte Metallica Tribute-Band Deutschlands zu verpflichten.


 


Der Live-Act aus dem Rheinland liefert eine Tribute Show, die der größten Metalband aller Zeiten gerecht wird - mit professioneller Lichtshow, dem Original-Equipment der US-Vorbilder und einem Sound, der Ohren abrasiert.


Selbst Metallica-Schlagzeuger Lars Ulrich sowie der frühere Bassist Jason Newsted zeigen sich begeistert von dem authentischen Sound der MY'TALLICA Tribute Band.


Frontmann Andreas Adam: „Wir wollen spielerisch mehr bieten als nur die Radio-Gassenhauer von Metallica. Inzwischen begeistert die Band schließlich drei Generationen von Rock-Fans.“


 


MY’TALLICA bieten in ihrem zweistündigen Liveprogramm das Beste aus 35 Jahren Metallica. Frühe Songs wie „Hit The Lights“ sind genauso dabei wie die Klassiker „Master Of Puppets“, „Enter Sandman“ und „Nothing Else Matters". Auch das letzte Album „Hardwired…To Self-Destruct“ wird live ausgiebig von MY’TALLICA gewürdigt!


 


Seien Sie mit dabei und erleben Sie in der Bitburger Stadthalle die atemberaubende „Metallica-Atmosphäre“ und eine unvergessliche Rocknacht zum Start des Europäischen Folklore-Festivals Bitburg 2018.


 


Karten im Vorverkauf 11,00 € / 9,00 € für Mitglieder der Kulturgemeinschaft Bitburg e.V. und Gruppen ab 15 Personen - Abendkasse 14,00 €. Stehplätze.


Einlass: 19:30 Uhr – Konzertbeginn: 20:30 Uhr


 


Tickets sind u.a. bei der Tourist - Information Bitburger Land erhältlich

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 6. Juli 2018
    Um 20:00 Uhr

Ort

Römermauer 6
54634 Bitburg


Kontakt

Kulturgemeinschaft Bitburg e.V.
Rathausplatz 4
54634 Bitburg
Telefon: (0049) 6561 6001220
Fax: (0049) 6561 60019220

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn