Konzert Jonathan Zelter
24.10.2018

Bitburg

Inhalte teilen:

Über eine Million YouTube-Klicks allein für sein Musikvideo zur Single „Ein Teil von meinem Herzen“ zeigen im Zusammenspiel mit seinen vielfältigen Projekten bildhaft, wie ansprechend die Texte und Melodien des Deutsch-Poeten generations- wie genreübergreifend sind.

Seine Singles „Ein Teil von meinem Herzen“, „Uns kann nichts mehr halten“, „Sei immer du selbst“ (dem Titel-Track seines Debüt-Albums, VÖ Mai 2016) und „Dich wiederzusehen“ fanden ihren Weg in die Radio-Playlists und eroberten die Hörer-Hitparaden. Die Single-Auskopplung „Abenteuerzeit“ hielt sich im Herbst 2016 sogar mehrere Wochen in den TopTen der deutschen Airplaycharts (pop conservative). Und kletterte von Woche zu Woche – bis auf Platz 4!

Aus eigener Kraft wagte sich Jonathan Zelter mit seinem kleinen Team und dem eigens gegründeten Label halligalli records an sein erstes Album-Projekt. Gerade einmal 21-jährig, stellte Jonathan Zelter sein Debüt-Album „Sei immer du selbst“ (halligalli records/ Electrola/ Universal Music) live mit Band im Mannheimer Capitol vor. Nur drei Tage später stand der Wahlmannheimer in der ZDF-Show „Willkommen bei Carmen Nebel“ im Finale des Publikum-Votings um den Titel NEWCOMER DES JAHRES – und belegte mit fantastischen 53,3 % TED den ersten Platz. „Alleine kann man nichts Großes bewegen! Es ist ein starkes Gefühl so viele an meiner Seite zu wissen und ein großer Schritt in eine Richtung, von der ich schon lange Zeit träume! Ziele sind oft näher als man denkt - man muss nur fest daran glauben und sich selbst auf dem Weg dorthin treu bleiben“, freut sich der „Newcomer des Jahres“.

Seitdem eröffneten sich für den jungen Musiker unglaubliche Chancen: Im Sommer 2016 teilte er sich Live-Bühnen mit PUR, Johannes Oerding, Laith Al-Deen, NENA, Nik P. und Beatrice Egli - im November spielte er in Kaiserslautern mit Band als Support vor Howard Carpendale. Erste Termine seiner Solo-Tour „Sei immer Du selbst“ stehen für 2017 bereits im Kalender, weitere sind in Vorbereitung. Wie auch sein zweites Album, das das gleichnamige CD-Debüt weitererzählen wird.

„ZDF Fernsehgarten“, „Immer wieder sonntags“ (ARD), BR-„Abendschau“, „Stefanie Hertel – Meine Stars“ (MDR), „Musik auf dem Lande“, „Heiligabend mit Carmen Nebel“ (ZDF) sowie Talks bei "Kaffee oder Tee“ und der „Landesschau Rheinland-Pfalz“ im SWR-Fernsehen - für einen Newcomer außergewöhnlich, durfte sich Jonathan Zelter bereits über zahlreiche TV-Einladungen freuen. Jonathan Zelter ist 2015 und 2016 „Jahressieger“ der Top15-Hitparade von NDR1 Radio Niedersachsen. Auch über den BayernPlus-Award des Bayrischen Rundfunks darf sich der 22-jährige Singer-Songwriter zu Jahresbeginn 2016 und erneut 2017 freuen. 2016 wird Jonathan Zelter zudem als „Entdeckung des Jahres“ mit dem SMAGO-Award ausgezeichnet.

Mit seinen berührenden Liedern zeichnet der Singer-Songwriter ein poetisches, inniges Lebensbild. „Andere schreiben Tagebuch, ich schreibe Lieder“, bringt er es auf den Punkt.

Einlass: 19.30 Uhr
 

Karten sind im Vorverkauf erhältlich bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket - Regional, z.B. bei der Tourist-Information, Römermauer 6, Bitburg, Tel.: 06561-94340

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 24. Oktober 2018
    Um 20:00 Uhr

Ort

Rathausplatz 4
54634 Bitburg


Kontakt

Kulturgemeinschaft Bitburg e.V.
Rathausplatz 4
54634 Bitburg
Telefon: (0049) 6561 6001220
Fax: (0049) 6561 60019220

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn