Klassik am Flügel und Latin-Rhythmen von den Mambokids
29.04.2018

Bollendorf

Inhalte teilen:

Ein hochkarätiges Programm erwartet die Besucher der Matinée am Sonntag, den 29. April im Schloss Weilerbach. Dieses Programm wird von der Echternacher Musikschule präsentiert.
Das Latin Ensemble Mambokids führt das Publikum in die Klangwelten Südamerikas ein mit ihren latein-amerikanischen Rhythmen mit viel Perkussion und Energie.
Die Kids spielen die bekanntesten Lieder aus dem klassischen Repertoire der Danzon, Son und Salsa Standards aus Cuba. Musik zum Mitsingen, Mittanzen und den Stuhl für ein paar Momente zu ignorieren. Die Latin Percussion Klasse wird geführt von Eric Dürrer.
Das Ensemble spielt abwechselnd mit der Klasse für klassisches Klavier der Russin Frima Benenson. Frima hat in ihren 20 Jahren als Dozentin an der Echternacher Musikschule nicht nur Hunderten von Kindern das Klavierspielen beigebracht und die Freude an der Musik vermittelt,   sondern auch einige sehr erfolgreiche Berufsmusiker ausgebildet. 
Diese Matinée findet statt am Sonntag, 29. April 2018 von 11 – 12.30 Uhr im Festsaal des Schlosses Weilerbach bei Bollendorf.
Das Ticket kostet 10 Euro, wer anschließend in der Remise auch noch essen möchte, zahlt 25,00 Euro.
Karten gibt es im Vorverkauf unter Fon 06561-154270.
Matinée im Schloss  ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Jazz-Initiative Eifel und der Schloss-Weilerbach-Gesellschaft.         

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 29. April 2018
    Um 11:00 Uhr

Ort

K 19 (Kreisstraße 19)
54669 Bollendorf


Kontakt

Schloss Weilerbach
K 19 (Kreisstraße 19)
54669 Bollendorf
Telefon: (0049) 6561 150
Fax: (0049) 6561 15 1000

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn