Germanen-Museum

Irrhausen

Inhalte teilen:

Der bekannte Eifeler Künstler Peter Weiland hat auf seinem Privatgelände in Irrhausen ein Germanen-Museum eingerichtet. Hier sind die vom Künstler eigenhändig geschaffenen germanischen Götter-Skulpturen aus Sandstein ausgestellt.

Das Museum ist über den angrenzenden Feldweg frei zugänglich.

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Das Museum ist Montag bis Freitag von 10.00 bis 16.00 Uhr über den angrenzenden Feldweg frei zugänglich.

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Das Museum ist Montag bis Freitag von 10.00 bis 16.00 Uhr über den angrenzenden Feldweg frei zugänglich.

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Das Museum ist Montag bis Freitag von 10.00 bis 16.00 Uhr über den angrenzenden Feldweg frei zugänglich.

Ort

Irrhausen

Kontakt

Germanen-Museum
Bergstr. 34
54689 Irrhausen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn